Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
Schwerpunktthema 2018: Mobilität
Mobilität im Wandel der Zeit.
 
 
Politisches Wirken
Die Umweltfreisinnigen mischen sich mit Diskussionen, Veranstaltungen, Stellungnahmen, Abstimmungsempfehlungen, Beteiligung an Wahlen und vielem mehr in die aktuelle Politik ein.
1
Kernthemen Energie - Verkehr - Umwelt
Die UFS widmet sich ausschliesslich ihren Kernthemen Energie, Verkehr und Umwelt.
2
Schwerpunktthema 2018: Mobilität
Mobilität im Wandel der Zeit.
3

Umweltfreisinnige St.Gallen

Die Umweltfreisinnigen St.Gallen verbinden in ihrer Politik die Werte des Liberalismus mit der Leitidee der Nachhaltigkeit, welche ökologische, ökonomische und soziale Gesichtspunkte gleichwertig einbezieht.

 
 

Die Umweltfreisinnigen treten im Herbst 2019 mit einer eigenen Liste zu den Nationalratswahlen an, wie sie dies schon 2015 mit einigem Erfolg taten. Mit sechs engagierten Kandidatinnen und Kandidaten möchten die UFS in der Umweltpolitik Akzente setzen und aufzeigen, dass sich eine wirksame Klimapolitik sehr gut mit liberalen Grundsätzen vereinen lässt. Die Kandidatinnen und Kandidaten

 

Die Umweltfreisinnigen haben lange vor dem politischen Hype und den Klimademonstrationen das «Klima» zum Jahresthema 2019 erkoren. Zurecht, wie sich nun zeigt. Zum Thema finden diverse Anlässe statt im Laufe des Jahres. Ein erster war ein Referat von MeteoSchweiz, das klar aufzeigte, dass die Schweiz die Klimaerwärmung im besonderen Masse spüren wird. Darum braucht es griffige, aber auch realistische Konzepte, gerade in der Klimadebatte in der Juni-Session im Kantonsrat. Medienmitteilung

 

Ständeratskandidatin Susanne Vincenz-Stauffacher

Am Speeddating nach dem kantonalen Parteitag vom 25.5.2019 in Heerbrugg haben sich unsere Nationalratskandidierenden Caroline Büchel und Ueli Strauss den Fragen der Anwesenden gestellt.

 

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: