Ja zum Klima, nein zum Fonds

Die Umweltfreisinnigen haben sich an der ausserordentlichen Mitgliederversammlung einstimmig für den Gegenvorschlag des Kantonsrates ausgesprochen, der in Einklang steht mit dem St.Galler Klimakonzept.

Lies weiter

JA zum Klimaschutzgesetz

Der indirekte Gegenvorschlag zur Gletscher-Initiative enthält ein ausgewogenes und zielgerichtetes Massnahmenpaket, damit die Schweiz ihr erklärtes Ziel der Klimaneutralität bis 2050 erreichen kann.

Lies weiter

Einstimmig für Klimaschutzgesetz

Es ist ein klarer Fall: Die Umweltfreisinnigen St.Gallen (UFS) empfehlen einstimmig ein Ja für das Innovations- und Klimaschutzgesetz, über das am 18. Juni abgestimmt wird. Das beschliessen die Mitglieder an der Jubiläumsversammlung in Gossau, wo die UFS ihr 30-jähriges Bestehen feiern.

Lies weiter

Umweltfreisinnige treten mit eigener Liste an

An der ausserordentlichen Mitgliederversammlung vom 14. Februar 2023 in Lichtensteig sind die kandidierenden auf der UFS-Nationalratsliste nominiert worden. Es ist ein spannendes und breit abgestütztes Kandidatenfeld, u.a. mit 2 Parlamentarierinnen und 2 Gemeindepräsidenten.

Lies weiter

Einstimmig für Wil West

UFS befürworten die Arealentwicklung Wil West bzw. den dafür bestimmten Sonderkredit und verzichten auf eine Empfehlung zur Massentierhaltungsinitiative.

Lies weiter