Aktueller Newsletter | 3-2021

1. Ordentliche Mitgliederversammlung vom 18. Mai 2021
Die ordentliche Mitgliederversammlung der UFS findet am Dienstag, 18. Mai 2021 um 18.30 Uhr statt, und zwar als Zoom-Meeting. Wir werden u.a. die Abstimmungsempfehlungen für gewichtige eidgenössische Vorlagen fassen:

  • Bundesgesetz über die Verminderung von Treibhausgasemissionen (CO2-Gesetz)
  • Volksinitiative für sauberes Trinkwasser und gesunde Ernährung (Trinkwasserinitiative)
  • Volksinitiative für eine Schweiz ohne synthetische Pestizide (Pestizidinitiative)

Einladung oMV im Veranstaltungskalender

2. Sommer-Treffen am 18. Juni 2021 - Save the date!
Als Ersatz für das im Herbst 2020 verschobene Martini-Treffen laden die Umweltfreisinnigen erstmals zu einem Sommer-Treffen auf Schloss Rapperswil ein (18. Juni 2021, 18.45 Uhr). Thema: «Umwelt und Energie: Eine bürgerliche Vision und Strategie.» Neben dem Austausch mit den Exponent*innen von Forum Futur darf man auf das Referat von FDP-Ständerat Ruedi Noser gespannt sein.

Veranstaltungskalender

3. Mobility Pricing - endlich geht etwas!
Die Umweltfreisinnigen treten seit Jahrzehnten für verursachergerechte Preise im Verkehr ein. In diesem Sinne haben wir uns auch positiv zum Entwurf des Bundesgesetzes über Pilotprojekte zu Mobility Pricing vernehmen lassen. Was die UFS bemängeln, sind die schleppende Umsetzung und das Fehlen von kompensierenden Massnahmen.

Vernehmlassungen

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: