Skip to content

Schwerpunktthema 2021
Landwirtschaft | Ernährung

48% der Fläche ist Landwirtschaftsland, weitere 30% sind mit Wald bedeckt, zusammen sind das mehr als drei Viertel des Kantons St.Gallen. Land- und die Forstwirtschaft sind beides Disziplinen, in welchen die Produktion aber auch die Biodiversität eine wichtige Rolle spielen. Nachhaltigkeit ist der Leitgedanke für das Wirken in der Landschaft. Die Produktionssysteme müssen so konzipiert werden, dass der Boden auch für zukünftige Generationen Holz- und Ernteertrag abwirft.

Interpellation nachhaltige Lebensmittel

Interpellation nachhaltige Lebensmittel

FDP-UFS Kantonsrätinnen und Kantonsrat reichen einen Vorstoss ein.
Newsletter 5|2021

Newsletter 5|2021

Ausserordentliche Mitgliederversammlung abgesagt | Die SVGroup - ein «Musterknabe» bezüglich nachhaltigen Umgangs mit Nahrungsmitteln? | UFS spricht sich für eine…
Pestizid- und Trinkwasserinitiative

Pestizid- und Trinkwasserinitiative

Mit einer soliden Mehrheit haben die Umweltfreisinnigen St.Gallen (UFS) an ihrer ordentlichen Mitgliederversammlung die Ja-Parole zu den beiden Agrarinitiativen gefasst.
Landwirtschaft und Ernährung

Landwirtschaft und Ernährung

Durch ihr Einkaufsverhalten bestimmen die Konsumierenden und die Lieferketten, welche Landwirte was produzieren sollen.
Landwirtschaft 4.0

Landwirtschaft 4.0

Zukunftsbilder aus der «Denkwerkstatt Nachhaltiges Agrarsystem Schweiz».
Wald zwischen Natur und Politik

Wald zwischen Natur und Politik

Nur wenn man engagiert im Politnetz unterwegs ist, kann man für die Interessen einer Branche oder eines Themas etwas spürbar…