Urban Gardening – Grüne Oasen in der Stadt

Orte für Begegnung, Genuss und Integration.

Ort
St.Gallen
Lattich, Güterbahnhof St.Gallen

Veranstalter
Umweltfreisinnige St.Gallen

Termine
Sa, 14.08.2021, 09:30 Uhr - 12:00 Uhr

Wir werden beim Güterbahnhof drei spannende Projekte besuchen. «Neue Gärten Ostschweiz» richtet sich an Migrantinnen und Migranten - für sie ist der Garten ein Ort der Begegnung und des Austauschs. Die Familiengärten sind aber auch dafür da, sich mit eigenen Lebensmitteln zu versorgen. Seit 2019 haucht der «Verein Urbanes Grünatelier (UGA)» der Brache beim Güterbahnhof neues Leben ein. Es ist ein Ort für allerhand Spielereien im Grünen entstanden. Die Stadt St.Gallen (Umwelt und Energie) wird diese Projekte mit einer Information über die Kampagne «clevergeniessen» und den Bezug zu Ernährung und Energie in einen grösseren Zusammenhang stellen.  

Nach dem Rundgang beim Güterbahnhof offerieren Ihnen die Umweltfreisinnigen einen interkulturellen Apéro. 

Anmeldung obligatorisch: sekretariat@fdp.sg

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: