Verein

Seit 1993 widmen sich die Umweltfreisinnigen St.Gallen (damals noch unter dem Namen Umweltliberale Bewegung ulsg, später ulb) den Themen Umwelt, Energie und Verkehr. Unter dem Dach der FDP St.Gallen politisieren wir als eigenständiger Verein zugunsten einer fortschrittlichen und nachhaltigen Umweltpolitik und vertreten unsere Überzeugungen sowohl innerhalb der FDP als auch in der Öffentlichkeit.

Im Kantons- und Stadtparlament und in diversen Gemeindeexekutiven vertreten bereits viele unserer Mitglieder die zukunftsgerichtete Politik der Umweltfreisinnigen.

 

Am 18. Januar hat uns Hans Christoph Binswanger in dieser Welt zurückgelassen. Er hinterlässt uns aber viele wissenschaftlich fundierte Ideen, was man mit ihr tun könnte und ebenso viele wissenschaftlich fundierte Gründe etwas zu tun. Und damit auch die Verantwortung, wirklich etwas zu tun.

Nachruf Hans Christoph Binswanger

Nachruf Louis Ribaux

Am 23. Februar 2015 ist unser Gründungsmitglied Louis Ribaux aus St.Gallen mit 84 Jahren verstorben ist. Louis Ribaux war während vieler Jahre ein sehr engagiertes und verdientes Mitglied der Umweltfreisinnigen. Er hat sich während acht Jahren als FDP-Mitglied des Gemeinderats, dem heutigen Stadtparlament von St.Gallen, und während zwölf Jahren als FDP-Kantonsrat aktiv und mit grosser Überzeugung für die umwelt- und sozialliberalen Werte eingesetzt. Wir denken gerne an die vielen höchst interessanten Vorträge in seiner Buchhandlung zurück, welche oft im Rahmen von Vereinsanlässen der früheren Umweltliberalen Bewegung des Kantons St.Gallen (ULSG) stattfanden. Wir werden Louis in herzlicher und dankbarer Erinnerung behalten.

Porträt von Louis Ribaux im St.Galler Tagblatt

Ergänzender Nachruf von Claudia Klinkmann

 

Agenda

Umweltfreisinnige St.Gallen · Postfach 2111 · 9001 St.Gallen · info@umweltfreisinnige.ch

Gefällt mir: